Die Kunstgruppe Udeido hat ihre virtuelle Ausstellung über die Menschenrechtssituation in Westpapua eröffnet - sie trägt den Namen "Tonawi Mana" und ist  auf der Website der Gruppe zu sehen.

http://www.udeido.com/                                                                        

Die Ausstellung ist eine weitere Initiative von Udeido, um die Entwicklung hervorragender und kritischer Kunst in Westpapua voranzutreiben, die sich seit Beginn der Periode der Neuen Ordnung im Jahr 1966, als der Militärdiktator Suharto an die Macht kam, unter den anhaltend repressiven politischen Bedingungen in Westpapua frei entwickelt hat.

Tonawi Mana ist ein Begriff aus der Sprache des indigenen Mee-Stammes im zentralen Hochland von Westpapua. Tonawi...

Die Abteilung für Sprachen und Kulturen Südostasiens der Universität Hamburg veröffentlichte im April 2020 die Ausstellung "Jugend im diffizilen Kontext Westpapuas" von Frau Marion Struck-Garbe und ihren Studenten im digitalen Posterformat.

Die Ausstellung widmet sich der Jugend Westpapuas, die gespalten ist zwischen dem Wunsch nach Unabhängigkeit von Indonesien und der Angst vor militärischer Unterdrückung. Die Studierenden des Seminars "Jugend im diffizilen Kontext Westpapuas" haben...

15. November 2020, 09:30 Uhr - 17:00 Uhr

Alte Feuerwache Köln, Melchiorstraße 3, 50670 Köln

Am 15. November findet der 8. Asientag in Köln statt. Organisiert wird der Asientag von der Stiftung Asienhaus und dem philippinenbüro e.V.

Der 8. Asientag lädt zu einem kritischen Blick auf die eigene "entwicklungspolitische" Position ein, um eurozentrische Perspektiven aufzubrechen und Machtverhältnisse zu reflektieren. Welche Bilder werden durch die inhaltliche und mediale Arbeit zu Asien...